Haftbefehl oder Durchsuchung

Haftbefehl? Durchsuchung der Wohnung oder der Geschäftsräume? In manchen Fällen kann es vorkommen, dass Sie sofortige anwaltliche Hilfe benötigen. Zögern Sie nicht und rufen Sie mich in dringenden Fällen sofort an!

NOTFALL-NUMMER  0152 58 95 18 05Foto mit  Fahrzeug der Polizei bei Einfahrt zur Untersuchungshaftanstalt in Hamburg. aufgenommen von Rechtsanwalt und Strafverteidiger Dr. Dirk Bachmann

Was ist ein dringender Notfall?

Verhaftung:
Wer in Untersuchungshaft kommt, braucht zwingend einen Anwalt. Und zwar sofort! Die Untersuchungshaft ist die stärkste Beeinträchtigung der persönlichen Freiheit. Daher muss sofort versucht werden, eine Entlassung aus der Untersuchungshaft zu erreichen. Im Gespräch mit dem inhaftierten Mandanten ist zu klären, ob es hinreichende Gründe gibt, die für eine Freilassung aus der Untersuchungshaft sprechen.

Durchsuchung:
Polizei und Staatsanwaltschaft stehen bei Ihnen vor der Tür und wollen Ihre Wohnung oder Ihre Geschäftsräume durchsuchen? Bestehen Sie in diesen Fällen unbedingt darauf, dass Sie einen Anwalt hinzuziehen, der während der Durchsuchung anwesend ist! Spätestens mit der Durchsuchung wird deutlich, dass ein Strafverfahren läuft, in dem Sie dringend einen Anwalt brauchen.